You are currently viewing Blumenkohl Steak mit Chimichurri auf Hummus #Harissa

Blumenkohl Steak mit Chimichurri auf Hummus #Harissa

Zutaten Hummus:

  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft und gespült oder ca. 200g frisch gekochte Kichererbsen (was ich bevorzuge!)
  • 3 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Instant Upgrade Harissa
  • Salz nach Geschmack
  • Optional: 1 Esslöffel Wasser (für die gewünschte Konsistenz)
  1. In einem Mixer die abgetropften und gespülten Kichererbsen zusammen mit Tahini, Zitronensaft, gehacktem Knoblauch, Olivenöl und Instant Upgrade Harissa geben.
  2. Alles zu einer cremigen Konsistenz pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz kann etwas Wasser hinzugefügt werden.
  3. Mit Salz abschmecken und nochmals gut vermischen.
  4. Den Hummus in eine Schüssel geben und mit einem Schuss Olivenöl beträufeln. Optional mit Schwarzkümmel und frischer Petersilie garnieren.

Zutaten Blumenkohl Steak:

1 Blumenkohl

3 Esslöffel Olivenöl

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung:

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
  2. Den Blumenkohl waschen und die äußeren Blätter entfernen. Den Blumenkohl auf ein Schneidebrett legen und in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, sodass Blumenkohlsteaks entstehen. Der Rest des Blumenkohls kann für andere Gerichte aufbewahrt werden.
  3. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und 1 Esslöffel Olivenöl hinzufügen. Die Blumenkohlsteaks in die Pfanne legen und von beiden Seiten etwa 3-4 Minuten goldbraun anbraten, bis sie leicht gebräunt sind.
  4. Die gebratenen Blumenkohlsteaks auf ein Backblech legen und mit dem restlichen Esslöffel Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Blumenkohlsteaks im vorgeheizten Ofen etwa 15-20 Minuten backen, bis sie weich sind und eine goldbraune Kruste haben.
  6. Die gebratenen Blumenkohlsteaks aus dem Ofen nehmen.

Zum Anrichten:

Hummus auf einem Teller ausstreichen, Blumenkohl Steak darauf platzieren und mit Chimichurri toppen.

Mahlzeit!