Du betrachtest gerade Shoyu Eggs mit Furikake

Shoyu Eggs mit Furikake

Zutaten für Shoyu Eggs mit Furikake:

  • 6 Eier
  • 250ml Sojasauce
  • 1EL Honig oder Süßungsmittel der Wahl
  • 2 El Reisessig
  • 3 Getrocknete Tomaten
  • 2 getrocknete Shiitake Pilze
  • 3 Sternanis
  • Instant Upgrade Furikake
  1. Vermische in einer mittelgroßen Schüssel Sojasauce, Sesamöl, Honig und Essig.
  2. Koche deine Eier etwa 6,5 Minuten, sie sollten wachsweich sein.
  3. Wenn die Eier fertig gekocht sind schreckst du sie mit kaltem Wasser ab, um das Schälen zu erleichtern.
  4. Lege die Eier nun in die Marinade, füge ggf etwas Wasser hinzu. Die Eier sollten zu mindesten 2/3 mit Wasser bedeckt sein, wende sie nach 3 Stunden.
  5. Nach etwa 8 Stunden nimmst du die Eier aus der Marinade und halbierst sie vorsichtig. Lege sie zum Servieren mit der Schnittseite nach oben auf einen Teller und streue dein Instant Upgrade Furikake drüber. Oder die gibst sie direkt in deine Miso Ramen.